[Kreativ-Adventskalender:Türchen #14] DIY Magnetische Bilderleiste + Poster Download



An die Wände fertig los!

Vielleicht ist euch das Motiv auf dem Blog ja schon aufgefallen. Es ist bei einem Morgenspaziergang im November entstanden und zeigt, wie schön die Natur auch in der dunken, kalten Zeit sein kann. Der Rauhreif hat sich über Nacht wie Zuckerguß über Gräser und Blätter gelegt und ich wollte unbedingt ein großes Bild davon haben und habe mir überlegt, dass ich den passenden Rahmen dafür doch selbermachen kann. Und ihr könnt das auch!




DIY Magnetische Bilderleiste + Poster Download #sinnenrauschAdventskalender


Magnetische Posterleiste #sinnenrauschAdventskalender


Du brauchst: 
○ Holzleisten aus dem Baumarkt ( wenn ihr euch, wie ich,  für halbrunde bzw eckige Leisten entscheidet,achtet darauf, dass die dazugehörige Leiste, die später die Rückseite bildet und an der Wand aufliegt, flach ist )
○ Schleifpapier
○ Stich- oder Handsäge
○ 8 Magnete (am besten selbstklebend)
○ Lederband
○ Handtacker (da reicht auch ein kleines Heftgerät, das man meist eh zu Hause hat) 
○ Poster (Download) *

* Das Poster möchte ich euch gerne zur Verfügung stellen. Bitte achtet aber darauf, dass ihr es ausschließlich für private Zwecke nutzt.


So geht`s:

  • Zunächst kürzt ihr die Holzleisten auf die gewünschte Länge. In den allermeisten Baumärkten besteht sogar die Möglichkeit sie direkt vor Ort kürzen zu lassen, ansonsten sägt ihr die Leisten zu Hause einfach von Hand zu. Das geht wirklich einfach, da die Leisten sehr dünn sind. Die Enden schleift ihr mit feinem Schleifpapier glatt.


Bilderleiste mit halbrunden Holzleisten #sinnenrauschAdventskalender

  • Pro Holzleiste klebt ihr zwei  Magnete, links und rechts ( wie auf den Bildern), innerhalb der Posterbreite auf. Wenn ihr keine selbstklebenden Magnete finden konntet, reicht ein Tropfen Sekundenkleber.
  • Das Lederband tackert ihr mit dem Heftgerät auf, klemmt nun das Poster zwischen die Magnete und ab damit an die Wand. Durch die Magnete lässt sich das Motiv jederzeit und problemlos austauschen. 

DIY Bilderleiste mit Magneten #sinnenrauschAdventskalender



Habt einen schönen Mittwoch -nur mehr 10 Tage bis Weihnachten! ☺
♥ Rebecca




Nicht vergessen:
Wenn ihr im Anschluss etwas nachbastelt und es gerne zeigen möchtet, freue ich mich wie immer über ein Kommentar hier, auf Facebook oder bei Instagram. Damit ich eure schönen Ergebnisse dort auch finde, markiert mich am besten im Bild und verwendet den #sinnenrauschAdventskalender. Gerne sammle ich eure Bilder für ein eigens dafür angelegtes Pinterest Board. Solltet ihr kein Profil auf den genannten Kanälen haben, könnt ihr mir eure Bilder auch gerne via E-Mail senden.



Kommentare :

  1. Super schöne Idee und so einfach nachzumachen noch dazu! Sehr schöner Tipp, danke dir!
    Liebe Grüße
    Leonie von INDECORATE

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rebecca!
    Ich folge deinem Blog so gerne und auch diese Anleitung ist wieder so toll! Ich hab grade vor einige Änderungen im Wohnzimmer in Angriff zu nehmen, da kommt das hier sehr passend. Danke auch für den Download!
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee mit den Magneten und das Bild ist wirklich wunderschön!!!
    LG, Kali
    http://www.idimin.berlin/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rebecca, ich möchte DANKE sagen, dass du alles Deine schönen Ideen mit uns teilst. Liebe Grüße Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rebecca,
    solche Leisten wollte ich mir schon lange mal machen. Mit deiner Anleitung klappt es bestimmt. Danke für das tolle Poster. I ♥ nature!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Einfach und richtig wirkungsvoll! Ich hab selbst Posterleisten zu Hause und mag sie sehr. Lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Danke liebe Rebecca,für das schöne Bild..und natürlich für deine super Ideen die du mit uns teilst.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rebecca, so ähnliche Leisten hatte ich schon mal irgendwo gesehen, aber alle hatten den Nachteil, dass man die Bilder nicht auswechseln konnte. Deine ist nun der Clou und wird bestimmt nachgebastelt! Danke für die Anleitung!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly