(Mattis)Wald


Mein absolutes Lieblingsbuch als Kind war Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren. Ich fand es unglaublich toll wie mutig und furchtlos die kleine Ronja war und wie sehr sie den (Mattis)Wald liebte und wie wenig sie die wilden Kreaturen und Schurken darin fürchtete. Wie groß ihre Courage war und sie damit zwei verfeindete Sippen miteinander versöhnte. Fand ich unglaublich spannend, nicht zuletzt deshalb, weil auch ich am Waldrand aufgewachsen bin und für uns Kinder der Wald mit seinen tausend Verstecken der allerschönste Spielplatz war.

Selbst heute als Erwachsene gibt es für mich nichts Schöneres, als ein langer Waldspaziergang mit den so vertrauten Geräuschen und Gerüchen. Natürlich immer auf der Hut vor den Wilddruden, Graugnomen und Rumpelwichten. ;-)











Die Wälder schweigen. Doch sie sind nicht stumm. Und wer auch kommen mag, sie trösten jeden. Erich Kästner 


Habt einen schönen Donnerstag! Bei uns hat es in der Nacht begonnen zu schneien und es fallen dicke, weiche Flocken vom Himmel. So schön!







Kommentare :

  1. Wenn der Schnee schon bei Euch ist, braucht er bestimmt nicht mehr lange bis zu uns! Tolle Fotos hast Du aus dem Wald mitgebracht! Jetzt wollte ich "scher dich zum donnerdrummel" schreiben, aber das ist wohl keine nette Verabschiedung (aber das einzige Zitat, das ich noch im Kopf habe ;)).

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Waldimpressionen Du zeigst - solche Auszeiten im Wald tun einfach gut. Das Buch steht derzeit bei uns übrigens auch mal wieder ganz hoch im Kurs :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. "Wieso denn bloss? Wieso tut sie das denn bloss?" *lach* oja - ich liebe Ronja Räubertocher ♥ Deine Bilder sind richtige Räuberbilder - wunderschön!!!

    Schnee? Unvorstellbar für mich - wir hatten heute um 06.30 Uhr morgen schon über 10°C (und das wo doch schon nächste Woche die Christkindlmärkte aufsperren) *seufz*

    Alle Liebe nima

    AntwortenLöschen
  4. Ich wollte immer so wild und "strubbelig" wie Ronja sein. Wie freue ich mich, wenn unsere Zwerge groß genug sind, dass ich Ihnen das Buch vorlesen kann :-). Tolle Bilder.
    Herbstliche Grüße sendet,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja und ich wollte immer meine tochter so nennen, irgendwie kam es dann aber doch anders und dabei hätte es SO gut zu ihr gepasst - im nachhinein gesehen. :-)

      lieben gruß,
      rebecca

      Löschen
  5. Hallo,

    das ist das schönste Posting, dass ich seit langem in der Bloggerwelt gesehen habe, vielen vielen Dank !

    GlG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Schnee?? Nein, dann lieber der schöne Herbstwald, wir hatten zum Glück keinen Schnee. Ronja war auch mein Lieblingsbuch!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  7. Zauberhafte Impressionen aus dem Wald.Wunderschön..
    Ja auch ich liebe den Geruch im Wald,und das wunderbare geheimnisvolle im Wald,manchmal erschrecke ich mich sehr,wenn plötzlich Rehe über den Weg laufen oder Fasane aufflattern.
    Wie schön,die ersten Schneeflocken,bezaubernd.
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit,alles Liebe Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh wie schön! also wenn man mit kind und hund unterwegs ist, kommt man selten bis nie in den genuß, dass einem ein reh über den weg läuft. ;-)

      liebe grüße!

      Löschen
  8. Schöne Fotos und schöne Erinnerungen! Herbstliche Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Waldbilder!!!
    Da möchte ich am liebsten sofort loslaufen. Aber hier in Köln dauert es ein bisschen bis man in den richtigen Wald kommt ;o)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  10. So tolle Fotos. Und die Farben des Waldes sind so schwer einzufangen.... Darf ich fragen, mit was für einer Kamera/Objektiv du fotografierst?
    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo andrea,
      ich fotografiere mit der nikon d7000 und benütze ein lichtstarkes 50mm standardobjektiv. ganz unspektakulär. ;-)

      liebe grüße,
      rebecca

      Löschen
  11. Ogottogottogott .. schon Schnee???? Brrr! Können wir den Winter heuer nicht auslassen?
    Aber Ronja Räubertochter - ja, das ist ein wunderbares Buch. Das war auch das Lieblingsbuch meiner Tochter, als sie noch jünger war.
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, heute ist er eh schon wieder weg, der schnee.
      auf der straße bleibt er ja doch noch nicht liegen, aber die berge sind alle schön weiß. ;-)

      lieben gruß!

      Löschen
  12. du hast ja einen wunderschönen wald! geniesse den ersten schnee, herzliche waldgrüsse, dunja

    AntwortenLöschen
  13. Die Tochter meiner Freundin heißt Ronja :-)
    Ein herrliche Geschichte...
    Wunderschöne Impressionen vom Herbstwald.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe den Herbstwald - Indian Summer vom Feinsten!
    Lovely hugs
    Molly

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Herbst- bzw. Waldbilder sind dir gelungen. Herrlich!
    Ich bin auch gerne im Wald unterwegs...nicht nur im Herbst. Es herrscht dort meist eine Stille, die so erholsam ist.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  16. ohghhhhh..... ich war heut auch im wald und hab mich krumm fotografiert!!! so schön, momentan, gel?!

    ganz lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Bilder !

    Liebste Grüße:)
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschöne Bilder! Leider habe ich in diesem Jahr den Familienwandertag durch den Wald noch nicht durchsetzen können. Und bald sind die Blätter alle unten. :-(

    AntwortenLöschen
  19. hey, sehr schöner blog! da kann man sich einige inspirationen holen :)
    lg sissimatic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Rebecca!
    Ich bin gerdae zufällig auf dem Blog gelandet (über Pinterest...hehe) und habe dann diesen tollen Post gesehen! Ich bin auch ganz in Ronja Räubertochter vernarrt...und finde es umso toller, dass mein Neffe Mattis (natürlich auch nach dem Räuberhauptmann benannt) heißt:)
    Ich bin ganz neidisch, dass es bei dir schon schneit...zum Winter gehört für mich auch denfintiv Schnee, nur gibt es den hier nicht allzu oft...
    Lieben Gruß
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...