Samstag, 22. Dezember 2012

[Nachmachtipp] .Last Minute. Weihnachtsanhänger







Keine zwei Tage mehr bis Weihnachten und noch hab ich es nicht geschafft,
alle Geschenke zu verpacken. 
Aber das ist nicht so schlimm, der Großteil ist ja bereits geschafft 
und ausserdem beschäftigt mich im Moment, 
jetzt wo ich doch wieder mehr Zeit habe zu lesen,
ein äußerst spannendes Buch: "Anständig essen" von Karen Duve.
Sehr informativ, erfrischend anders und berührend geschrieben.
Ich habe es mir gestern abend aus der Bibliothek geliehen 
und konnte es nicht mehr aus der Hand legen!


Trotzdem wollte ich euch noch schnell meine last minute Weihnachtsanhänger zeigen.
Die Anhänger sind schon vor einer Weile entstanden und schmücken nun die Päckchen, 
die ich bereits fertig verpackt und gut versteckt habe. 

 Viel benötigt man nicht dazu:
-verschiedene Vorlagen wie Sterne, Schneeflocken oder auch Buchstaben.
-Backpapier
-Heißklebepistole
-Serviettenkleber
-und natürlich Glitter.


Die Vorlagen legt ihr unter das Backpapier und "malt" mithilfe der Klebpistole die Konturen nach.
Nach dem Trocknen könnt ihr diese dann ganz einfach vom Papier abziehen.
Wir haben unsere Motive einfach mit Serviettenkleber bepinselt und mit Glitter bestreut.
Übrigens die Lieblingsaufgabe meiner Tochter. 
Und ehe man sich versah, war das Zeug ÜBERALL. :-)











Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ja, das ist ja eine zauberhafte Idee und werde ich mir für's nächste Jahr merken! Die Erfahrung, dass sich das Glitzer im ganzen Haus verteilt, habe ich auch bereits schon gemacht...

    Dir einen schönen 4. Advent,

    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  2. Hi liebe rebecca !

    Eine tolles und wunderschönes DIY !
    V.a. mag ich es, dass man keine großartiger Bastelzubehör vorher besorgen muss, denn Heißklebepistole und Glitzer hat man meist zu Haus.
    Dass das Beglitzern der Lieblingsteil deiner Tochter ist , kann ich verstehen ! Mädles = Glitzer ! :)

    Wünsch dir und deinen Lieben ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest !
    Liebe Grüße aus dem momentan noch verschneiten Wien
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Hab ich auch bei Bine Brändle gesehen - meine Katze wäre dann leider auch Teil der Deko!!!
    ♥nic

    AntwortenLöschen
  4. finde sie auch ohne Glitter schön und somit ist das Problem Glitter im ganzen Haus auch gelöst :) und daß ich keinen Glitter im Haus hab
    schönes Fest - LG Siglinde

    AntwortenLöschen