[Nachmachtipp] Moodboard

Ich habe neulich angefangen mir ein Moodboard, 
also eine Stimmungstafel zu basteln.
Eigentlich hab ich für mein erstes Board kein Thema,
sondern nur zusammengesucht, was mir gefällt und mich inspiriert.
Verwendet dazu hab ich einfach zwei übrige Ikea-Regale, 
(so ähnliche wie diese hier )
denen ich einfach zwei Haken verpasst habe, um sie aufzuhängen
und sie dann teilweise mit Stoff überzogen.
Dank zwei leeren Konservendosen, zwei vorgebohrten Löchern und ein wenig Draht
schmücken nun auch frische Blumen mein Board.
Toll auch mit schönen Bändern (die man auf der Rückseite ganz einfach antackert)
die Karten, Stoffe, Muster und verschiedene Bilder halten.
Dabei lässt sich ganz schnell erkennen, was zusammen passt
oder auch nicht. :-)




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...