Die vierte Kerze ist die Weisheit.


Das vierte Licht ist das, durch das wir gemeinsam gegangen sind
und das, was wir immer nur noch erahnen können.
Es ist die Weisheit, das Resultat all jener Momente,
in denen man erkannte, 
dass die Liebe nicht nur oben auf dem Gipfel im lauen Wind zu finden ist,
sondern auch dann, 
wenn der Wind bläst und man hinabstürzt und am Fuße des Berges zerschellt.
Denn die Liebe nährt sich nicht nur vom Licht und lauer Sommerluft,
sondern auch vom Schmerz, vom Missgeschick und von Schwere.


Daher ist die vierte Kerze die Weisheit, die uns mitteilt,
dass die Liebe nicht nur das ist, 
was hinter uns liegt und wonach wir oft das ganze Leben lang suchen,
um es zu finden und festzuhalten.
Sie ist all das, was noch nicht geschehen ist, 
was noch vor uns liegt und was uns erwartet.

Verliebtheit und Brücke, 
Schild und Weisheit sind die vier Kerzen auf dem Adventskranz der Liebe.
Pastorin Kristine Stricker Hestbech

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...