Sonntag, 20. Juni 2010

Imperfections.



Being happy doesn´t mean
that everything is perfect.
It means that you´ve decided to look
beyond the imperfections.



Donnerstag, 17. Juni 2010

Warum ich weiße Räume liebe....




weil sie aus Licht und Luft zu bestehen scheinen.
Weil sie magisch von kühler Eleganz zur Weichheit von magischen Schäfchenwolken wechseln
und weil ich darin zur Ruhe komme,
wenn Auge und Seele nach Schlichtheit verlangen.



Willkommen bei Sinnenrausch.



Be inspired...
by beautiful designs
the little things
and everyday life.