Greifbares Gedankengut



 

Ich liebe Bücher.
Ein richtig gutes Buch zieht mich in seine Welt hinein,
verschlingt mich genau so,
wie ich es verschlinge...



Kommentare :

  1. Hey meine Liebe,

    weißt du was: ich bin immer ganz verzaubert von deinen Bildern! Das ist genau mein Stil..., so wie ich Bilder und Ansichten gerne mag! Einfach toll!

    Grüße von einer Lesoholikerin zur Anderen ;-) (wobei ich, seit ich die Kinder habe, vieeel weniger lese, als zuvor...)

    Nora

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,dein heutiger Post entspricht genau meinen Vorstellungen von einem schönen Post.Bücher sind auch bei mir ein großes Thema,vielleicht hat mir's deswegen dein heutiger Post so an getan.
    Ich möchte dich etwas bitten,ich habe zur Zeit ein großes Problem mit meinen Blog,ich komme auf meine alte Vorlage nicht mehr zurück,die jetzige gefällt mir gar nicht.Beim posten kann ich keine großen Bilder machen.Würdest du mir sagen welche Vorlage du benützt,bitte!Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  3. I also love books, I have a lot of them.
    You've taken gorgeous photos, Rebecca !
    Enjoy the 'summer'days,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rebecca,

    auch wenn ich mich immer wieder wiederhole: deine Bilder sind traumhaft. Du verstehst es so einfache Dinge wunderbar vor die Linse zu bringen.

    Auch ich mag Bücher sehr gerne und im Moment habe ich nur im Urlaub Zeit, aber wenn ich dann einmal mit einem guten Buch angefangen habe, dann kann ich auch nicht mehr aufhören.
    Bücher sind etwas sehr wertvolles und das sollte man den Kindern schon von klein auf Nahe bringen....gerade in der heutigen medialen Welt. Meine Charlotte ist erst 4 und schon von klein auf ein Bücherwurm...wir gehen regelmässig in die Bibliothek und holen neue Bücher für sie und sie kann sich sehr gut in den Bildern vertiefen und ich bin natürlich auch sehr als Vorleserin gefragt. Das mache ich aber auch gerne, da sie kein Fernseh schauen darf. Da hast du mich jetzt inspiriert und vielleicht schreibe ich mal einen Post über gute Kinderbücher, da gibt es nämlich auch jede Menge Schrott.

    Herzliche Grüsse...Katja

    P.S.: ich bin auch schokoladensüchtig ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Danke meine Liebe für deine rasche Antwort,ich habe auch die gleiche Vorlage,allerdings wo kann ich das Stretch einstellen?Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Leseratte!! *gg*
    Und jetzt seh ichs erst - Rebecca von Daphne Du Maurier.Bist du nach dem Film benannt worden? :)
    Bis bald und schönen Abend!!
    LG CLaudi

    AntwortenLöschen
  7. @ Claudia: nööö, an meinem Namen ist meine Oma "schuld" und die kannte weder den Film noch das Buch! ;-)
    Gute Nacht meine Liebe!

    AntwortenLöschen
  8. Kam mein Kommentar grad vorhin bei dir an??? Die Seite hat aufeinmal schlapp gemacht...

    AntwortenLöschen
  9. Also... ich glaube, mein Kommentar kam nicht an... sowas doofes aber auch... dabei war er so lang!

    Kurz und knapp... sollte ich mal eine dunkelhaarige Schönheit ganz vertieft mit dem Buch Sinnenrausch in einem shabby-weissen Cafe sitzen sehen, weiß ich, dass du es bist! *g*

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  10. Ohne Bücher geht überhaupt nichts ;). Zwar schaffe ich nicht mehr so viel Seiten am Stück, aber trotzdem muss es täglich mehrfach sein. Und wenn es während des kleinen Frühstückchens morgens um halb zehn ist *lach* Und natürlich abends im Bett!

    Sollte ich noch 20 x umziehen - die Bücher kommen mit! *nick*

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morden du Liebe!

    Genau... mir entgeht NIX! *lach* Und das ist ja wohl klaro, dass ich dann min. einen Milchkaffee mit dir trinke! *hihi* Schade, dass du soweit weg wohnst Rebecca... :(

    Knutscher und ein schönes WE

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rebecca,
    ich bin auch eine Leseratte. :-) Wenn es die Zeit erlaubt (die ist manchmal etwas knapp mit Familie) stecke ich ebenfalls den Kopf in die Seiten.
    Aber Dein Blogname stammt von einem Buch? Ich kenne es nicht, ist es interessant? Meine Lesekost ist in den letzten Jahren sehr einseitig geworden und mit Romanen habe ich es nicht mehr so.
    Ein schönes Wochenende wünsch ich Dir!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rebecca,
    ich liebe Deine Bilder!
    Und ich kann mich Dir nur anschließen. Ein Zimmer ohne Bücher geht gar nicht. Bei uns sind sie überall. Im Wohnzimmer habe ich 5 Regale, im Schlafzimmer, in der Küche nur im Bad nicht ;-)!!!!!
    Mein Papa hatte 2000 Bücher - Wahnsinn, oder?
    Wir durchsuchen auch im Flohmarkt die Bücher, denn viele die mich interssieren werden auch leider nicht mehr aufgelegt!
    Ein wunderschönes Wochenende
    viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rebecca,
    hab gestern schon an Dich gedacht....kurz den Post gesehen...danach musste ich weiterpacken u.a. auch Bücher ...wir nehmen viiiiele Bücher mit in den Urlaub...waren gestern extra noch in der Bücherei, damit die Kinder genug für den Urlaub haben....
    Wünsche Dir eine schöne Zeit
    und bis bald,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  15. Superschöne Bücherfotots. Wenn ich jetzt meinen kleinen "Traum-Buch-und-Schnöcker-LAden" hätte, dann würde ich Dich fragen, ob ich sie schön gerahmt dort ausstellen kann. Aber das muss wohl noch tausend Jahre warten...
    Viel Freude beim Weiterlesen!!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...